Euro 90

feature image

Euro90 ist eine Durchlaufanlage für die industrielle Pulverbeschichtung von Werkstücken aus Metall. Mit den vollautomatischen Prozessphasen eignet sie sich für Unternehmen mit Serienfertigung und für Lackierbetriebe, die ihren Kunden auch bei großen Stückzahlen kurze Lieferzeiten anbieten möchten.

Der starke Anstieg der Nachfrage nach Pulverbeschichtungsanlagen in den 90er Jahren hat bei Euroimpianti nicht nur den Wunsch geschürt, Lackieranlage in Serie zu fertigen, sondern vor allem die Kreativität der Ingenieure angespornt.

Der eigene Produktionsprozess sollte optimiert werden, ohne dabei auf die Lieferung höchst personalisierter Produkte zu verzichten. Und so haben unsere Techniker die erste Euro 90 entworfen: Diese Lackieranlage steht für eine besonders schnelle Lieferung aus Standardkomponenten und bietet ein unvergleichliches Preis-Leistungs-Verhältnis.



Dieses modulare Anlagenkonzept für die industrielle Beschichtung von Werkstücken aus Metall und Aluminium kann an jedes Produktionsbedürfnis und an jede Größe der Werkstücke angepasst werden. Ein kompletter Zyklus besteht aus:

  • Eingabebereich
  • Vorbehandlungstunnel
  • Trocknungsofen mit Luftschleiern
  • automatische Pulverbeschichtungskabine
  • Einbrennofen
  • Ausgabebereich

Die Möglichkeit, jede einzelne Anlage mit modularen Bauteilen zu planen, bietet zahllose Konfigurationsmöglichkeiten, ohne dass die unten beschriebenen Vorteile dadurch beeinträchtigt werden. Die verschiedenen Konfigurationen werden individuell und passend auf Produktivität und Art der zu beschichtenden Teile abgestimmt.

Einer der großen Vorteile dieser automatischen Lackieranlage ist die Möglichkeit, das Vorbehandlungsverfahren erweitern zu können. Je nach bearbeitetem Metall (Metall, Aluminium, usw.) kann der Vorbehandlungszyklus an die vorgesehene chemische Behandlung angepasst werden. Die korrekte Vorbereitung der Werkstückoberfläche mit einer genau abgestimmten Kombination aus dem geeigneten chemischen Produkt und dem Zyklus, den Temperaturen und den Kontaktzeiten ist die Grundvoraussetzung für das Erreichen der gewünschten Qualität des behandelten Teils im Hinblick auf mechanische Widerstandsfähigkeit, Korrosionsbeständigkeit, Brillanz und Farbton.





Die Vorteile

Schnelle Installation. Durch die Standardisierung der Bauteile, die bereits in der Planungsphase umgesetzt wird, sind wir in der Lage, sehr kurze Lieferzeiten anbieten zu können. Auch die operativen Phasen - Montage, Abnahme und Training - werden von unserem qualifizierten technischen Personal durchgeführt.

Preis-Leistungs-Verhältnis. Da die Anlagen mit Standardbauteilen gefertigt werden, werden die Planungs- und Produktionszeiten erheblich verkürzt. Das Ergebnis ist die Anlage Euro 90 mit ihrem sehr wettbewerbsstarken Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zur Konkurrenz. Unsere große Erfahrung schafft außerdem die Voraussetzungen für eine ständige Weiterverbesserung des Lackierverfahrens: Serienfertigung, vorrätige Bauteile, eine fehlerfreie Produktion und eine schnelle Lieferzeit verleihen der Anlage eine absolute Zuverlässigkeit.

Ersatzteile auf Lager. Mit Hunderten weltweit installierten kompletten Lackieranlagen der Serie Euro 90 können wir dafür garantieren, dass wir immer Ersatzteile auf Lager haben.

Eine Anlage, die immer auf dem neuesten Stand ist. Alle Anlagen der Serie Euro 90 können im Laufe der Zeit problemlos angepasst werden. Alle neuen Technologien und Verbesserungen aus unserer Abteilung für Forschung und Entwicklung können an bereits bestehende Lackieranlagen installiert werden. Und wenn sich die Produktionsanforderungen des Kunden ändern, sind unsere Techniker in der Lage, die erforderlichen Änderungen und Anpassungen vorzunehmen. Die Euro 90 ist niemals veraltet.


Andere Systeme die Sie auch interessieren könnten