Lackieranlagen für Aluminium

EuroCompact

Kompaktes Lackieren

EuroCompact ist eine Lackieranlage für Aluminiumprofile, die sich dann anbietet, wenn nur eingeschränkter Platz für die Installation der Anlage zur Verfügung steht. Das System besteht aus Eingabebereich, verfahrbarer Lackierkabine, Haubenofen und Ausgabebereich.

In dieser Konfiguration hat die kompakte Anlage einen Flächenbedarf von ca. 180 m2 (für Profile mit einer Länge von 7 m). Die Anlage eignet sich für Firmen, die Aluminiumstangen lackieren, die bereits für das Lackieren vorbereitet wurden oder in Waschanlagen und Entfettungsanlagen mit Becken vorbehandelt werden müssen.

EuroCompact hat ein anwenderfreundliches Layout :

Am technischen Layout ist deutlich erkennbar, dass der Energieverbrauch extrem niedrig ist. Die Energieeffizienz wird durch das Fehlen von Energievergeudung gewährleistet, für das die besondere Form vom Haubenofen mit darunter befindlicher Brennkammer und das automatische Verfahren im Gleichlauf mit dem Sammelbereich in den verschiedenen Phasen vom Lackierzyklus (Aufsprühen vom Pulverlack und Einbrennen) garantieren.

Die Lackieranlage besteht aus folgenden Baugruppen :

Ansicht von vorne

Das Fördersystem besteht aus zwei Einschienen-Hängeförderern. Das Layout zeigt, wie sich die Kabine von einer Seite auf die andere verschiebt. Für das Lackieren kleiner Chargen in unterschiedlichen Farben können mehrere Lackierkabinen vorgesehen und bei Bedarf ausgewechselt werden, um Anlagenstillstände bedingt durch den für die Reinigung und die Farbumstellung erforderlichen Zeitaufwand zu vermeiden.

Ansicht von oben

Euroimpianti

EuroImpianti steht jederzeit gerne zur Verfügung für weitere Informationen, Besichtigungen vor Ort und kostenlose Kostenvoranschläge.

Fordern Sie einen Kostenvoranschlag an.