News

Italienische Erfahrung, made in Brazil. EuroImpianti verdoppelt sich

EuroImpianti do Brasil mit Produktionsstätte in Içara im Bundesstaat Santa Catarina (Brasilien) ist ein neues Unternehmen in der südamerikanischen Lackierindustrie.

Die neue Gesellschaft in Brasilien wurde von Gianluca Baruffaldi und Massimo Baruffaldi, den Inhabern des italienischen Unternehmens EuroImpianti Srl gegründet, um das Unternehmen weiter zu vergrößern, und profitiert von einer Kompetenz, die in über dreißig Jahren Forschung, Entwicklung, Produktion, Verkauf und Export der eigenen Produkte weltweit und in den unterschiedlichsten Branchen der Metallindustrie erworben werden konnte.

Die Produktion ist in der Lage, die Nachfrage nach Lackieranlagen für beliebige Metalloberflächen und für alle Produktionskapazitäten abzudecken. Die Produktionshallen umfassen 1500 Quadratmeter, in denen Werkzeugmaschinen für die Blechbearbeitung vom Schnitt bis zum Schweißen, eine interne Lackieranlage für die Oberflächenbearbeitung und ein Ersatzteillager untergebracht sind.

EuroImpianti do Brasil hat sich zum Ziel gesetzt, durch den Export der Produkte, die das Unternehmen zum Erfolg geführt haben, ein Bezugspunkt für ganz Südamerika zu werden, und setzt dabei auf die modulare Bauweise und die Standardisierung bei der Planung, die es ermöglichen, den Kunden ein personalisiertes Produkt zu liefern, das mit geringem Zeitaufwand installiert werden kann und für das der Kundendienst garantiert ist.

Euroimpianti

EuroImpianti steht jederzeit gerne zur Verfügung für weitere Informationen, Besichtigungen vor Ort und kostenlose Kostenvoranschläge.

Fordern Sie einen Kostenvoranschlag an.