Mission

Meilensteine

1976. Gründungsjahr von EuroImpianti Srl mit Sitz Villafranca di Verona (Italien).

1982. EuroImpianti baut die erste vertikale Lackieranlage für Aluminiumprofile.

1988. EuroImpianti setzt sich mit der Einführung von Computern und der allerersten Software für die industrielle Planung auf dem Markt durch.

1990. Einführung der Serie Euro90 mit modularen automatischen Anlagen mit Serienfertigung.

1992. EuroImpianti zieht um in den neuen Sitz in Valeggio sul Mincio in der Provinz von Verona (Italien). Die Serienfertigung führt zu einem sehr starken Anstieg der Nachfrage und es wird mehr Platz für die Bearbeitung, Montage und Lagerung der Anlagenteile benötigt.

1993. Einführung der Serie EuroCar, einer kompletten Durchlauflackieranlage für sperrige Teile.

2001. In der Abteilung für Forschung und Entwicklung wird eine Pulverbeschichtungsanlage für MDF Holzfaserplatten entwickelt.

2002. Einweihung vom Showroom, in dem die Kunden die Möglichkeit haben, die Qualität unserer Anlage konkret zu testen.

2005. Einführung der Serie Komby mit der Serienfertigung eines kompakten und erweiterbaren Systems für das manuelle Lackieren.

2007. Gründungsjahr der Painter System Group mit Sitz in Nogarole Rocca (Italien). Hier werden industrielle Pulverbeschichtungs- und Lackierungsaufträge bearbeitet und neue Technologien entwickelt.

2011. EuroImpianti patentiert Elios, die erste Lackieranlage der Welt für dreidimensionale Werkstücke mit Polymerisation mit IR- und UV-Lampen.

2012. Einweihung der neuen Produktionsstätte in Brasilien Euroimpianti do Brasil Ltda mit Sitz in Içara im Bundesstaat Santa Catarina, um den sudamerikanischen Markt zu erschließen.

Euroimpianti

EuroImpianti steht jederzeit gerne zur Verfügung für weitere Informationen, Besichtigungen vor Ort und kostenlose Kostenvoranschläge.

Fordern Sie einen Kostenvoranschlag an.